Business newspaper article

Systemauswahl Redaktions-Planung: So finden Sie das optimale Planungssystem

Redaktionsplanung bedeutet heute weit mehr als festzulegen, wer in welchem Ressort wann welchen Beitrag erstellt. Heute geht es noch mehr um die Frage, welche Inhalte auf welchem Kanal, zu welcher Zeit und in welcher Granularität benötigt werden. Es geht darum zu verstehen, wie sie gefunden und konsumiert werden, welche Anforderungen sich daraus…

white and black compass pointing at 0 shallow focus photography

Wenn es im Projektteam hakt: Funktionsstörungen zügig beheben mit INSIGHTS MDI® Analysen

Überall dort, wo Menschen arbeiten, treffen unterschiedliche Charaktere und Verhaltensmuster zusammen. Das kann sehr erfolgreich verlaufen – aber auch zu kritischen Situationen führen. Manchmal wirft es sogar ernste Probleme auf, die das Zusammenwirken im Team massiv stören und die Beteiligten belasten und lähmen. Ein kollektiver Verlust der…

people eating inside of cafeteria during daytime

Wie der Carl Hanser Verlag künftig Transparenz in der Personalarbeit sichert

Die Digitalisierung spielt in allen geschäftlichen Prozessen eine tragende Rolle – so auch in der Verwaltung im Bereich des Personalwesens (HR). Hohe Effizienz und geringe Fehlerquoten werden nicht durch den Einsatz von Excel-Listen erreicht. Für eine Digitalisierung der HR-Abteilung gibt es umfassendere Lösungen, um Fehler auszuschließen und…

geometric shape digital wallpaper

Digital-Asset-Management System: Wie finden Sie die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse?

Was ist ein Digital Asset Management und was kann es leisten? Ein modernes Digital Asset Management (DAM) ist weit mehr als eine Fotodatenbank. Es dient als digitale Ablage für Mediendaten aller Art, in der die Assets verwaltet, massenhaft in die verschiedensten Formate umgewandelt und, verknüpft mit unterschiedlichen Sets von begleitenden…

photo of 5-story library building

Buchempfehlung: The Invincible Company

Auf die Strategyzer-Publikationen habe ich als zertifizierter Trainer für Business-Model-Generation (BMG) schon früher und sehr gerne hingewiesen, weil aus meiner Sicht kaum eine Methode komplexe Zusammenhänge derart gut strukturierbar und damit auch in großen Gruppen diskutierbar macht. Die BMG-Methode, die mit dem Business Model Canvas 2010…

bokeh photography of open book

Verlagshersteller/in für Fachzeitschriften (w/m/d)

Für einen unserer Kunden, ein mittelständischer Fachverlag im Rhein-Main-Gebiet, suchen wir zur Unterstützung des Verlagsleiters zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Verlagshersteller/in. Ihre Aufgaben:  Selbständige Planung und Steuerung der Produktion unserer hochwertigen Printerzeugnisse mit dem Schwerpunkt auf Magazine Terminplanung und…

two woman sits on sofa chairs inside house

Wenn IT-Projekte stocken: Business Mediation

Wo immer Menschen zusammenarbeiten, können sie dabei scheitern. Je komplexer die Kooperation, desto größer das Risiko, dass das Arbeitsergebnis hinsichtlich Qualität, Termin, Preis oder interner Akzeptanz eine der Seiten nicht überzeugt. Besonders gilt dies für IT-Projekte. Dort steht die Beziehung zwischen Auftraggeber und Dienstleistern unter…

woman placing sticky notes on wall

Verbände: Kommunikation in Pandemie-Zeiten

In Deutschland sind Verbände im allgemeinen gut durch die Corona-Krise gekommen. Ihre Kommunikationsfähigkeit hat sich unter den verschärften Bedingungen bewährt. Dies stellt der Kommunikations-Chef des milliardenschweren deutschen Handelskonzerns Otto Group, Thomas Voigt, im PR Report fest. Statt „kommunikativ in der Bedeutungslosigkeit“ zu…

photo of 5-story library building

Lesetipp: Growth Hacking LinkedIn

Lesenswert: Björn Radde, Head of Digital Marketing bei T-Systems International GmbH beschreibt in seinem Buch "Growth Hacking LinkedIn"​ sehr praxisnah Ideen und Methoden, wie das eigene Profil auf LinkedIn aufbaut und promotet wird, um Kontakte aufzubauen und zu vertiefen. Es werden die LinkedIn-Apps, Methoden für die Verbreitung von Inhalten und…

turned on flat screen monitor

Buchumsätze: Wachstum, Konjunktur oder was?

Marktdaten zur Entwicklung des Buchmarktes im 2. Quartal 2021 in Deutschland Zuerst die gute Nachricht: Die Sprünge bei den Buchumsätzen im März und April 2021 sind spektakulär, wie der Branchenmonitor Buch des Börsenvereins berichtet. Nun die schlechte Nachricht: Diese Sprünge sind nicht leicht zu interpretieren. Hechelt die Buchbranche den…