Risiken im Projekt: Wie gehen wir damit um?

Risiken

Projekte haben ein Ziel, eine Umsetzungsphase und ein geplantes Ende. Das ist das Wesen von Projekten, sonst wäre es halt die Regel. Dazu gehört auch, dass in Planung, Umsetzung und Ergebnis Risiken liegen. Alle wissen das, aber nur selten wird das wirklich thematisiert. Und es reicht auch nicht, das wirtschaftliche Risiko abzuschätzen. Es muss mit jedem Projektstart und in allen Projektphasen klar sein, was den…

Weiterlesen

Change Management: Methode oder Haltung?

Digitaler Wandel und kein Ende. Kaum einer kann das mehr hören, auch wenn es ja sehr wahr ist. Niemand kann es mehr bestreiten, dass sich auch die Medienmärkte ändern und es immer schwieriger wird, mit den Produkten Kunden zu binden und vielleicht ja sogar neu zu gewinnen. Also her mit dem Wandel und wir changen die Organisation, benennen es neu und freuen uns an den…

Weiterlesen

Projektbeispiel: Erneuerung des Produktionsworkflows bei Heise Medien

Die Auswahl eines neuen Redaktions- und Produktionssystems erfordert eine klare Zielsetzung und ein stringentes Vorgehen, um sich nicht in technischen Einzelfragen oder organisatorischen Hindernissen zu verlaufen. Argestes hat die Heise Mediengruppe bei der Auswahl eines neuen Produktions- und Redaktionssystems unterstützt. Was ist dabei alles passiert? Wie war die Vorgehensweise angelegt und welche Erfahrungen haben wir gemeinsam dabei gemacht? Zielsetzung: Tine Kreye (Heise Medien) und Jens…

Weiterlesen

Interim-Management: Was ist das überhaupt?

Management auf  Zeit oder Interim-Management, was ist das eigentlich?  In entscheidenden Phasen der Unternehmensentwicklung sowie bei Problemen und wechselnden Aufgabenstellungen, in denen spezielles Expertenwissen gebraucht wird, oder wenn das bestehende Management die anstehenden Aufgaben nicht alleine lösen kann oder möchte, stellt Interim-Management die geeignete Ergänzung zur Unternehmensleitung dar. Der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, auch im Top-Management, erfordert immer häufiger, das Manager auf Zeit als temporäre…

Weiterlesen

Checkliste zum Projektstart

Wie startet man eigentlich ein Projekt richtig gut? Worauf sollten Sie achten? Wir haben eine Liste zusammengestellt, in der die wichtigsten Fragestellungen bei Projektstart zusammen gefasst sind, von der ersten Idee über die Projektstruktur bis zum Abschluss. Folgende Fragen werden behandelt: Wie startet man eigentlich ein Projekt richtig gut? Nach welchen Anforderungen muss die Projektstruktur gestaltet werden? Welche Anforderungen muss die Projektleitung erfüllen? Wie geht…

Weiterlesen

Podcast: Warum ist Neues so schwierig?

dpr

“Innovationen von Geschäftsmodellen in Medienunternehmen” im dpr-Podcast #4: Geschäftsmodelle / Innovation in Medienunternehmen ist live: In dem 40-minütigen Beitrag geht es um die Fragen: Warum ist das Durchsetzen von Innovationen in Verlagen so schwierig? Wie setzt man Neues in den ja meist traditionellen Silo-Strukturen der meisten Verlage um? Was kann dabei helfen? Welche Erfahrungen haben wir mit welchen Innovations-Ansätzen gemacht? Wie funktioniert die BMG-Methode in…

Weiterlesen

Content-first: Konzepte, Lösungen und Konsequenzen

Medien

Medienmarken müssen heute viel intensiver als früher um Zeit- und Kostenbudgets der Kunden, Nutzer und Leser kämpfen. Um die eigene Relevanz und Reichweite zu schützen, müssen immer mehr Kanäle bespielt werden – und zwar richtig, dass heißt mit medienspezifischen Anpassungen und Aufbereitungen. Um das effizient steuern zu können, setzt sich immer mehr eine content-zentrierte Erstellungs- und Verwertungsform durch, die auch gerne als Content-first bezeichnet wird….

Weiterlesen

dpr.campus Webinar

dpr

“So entwickeln und testen Sie Geschäftsmodelle effizient” hat Argestes als Webinar gemeinsam mit dem digital-publishing report und dem mediencampus frankfurt durchgeführt. In dem dreistündigen dpr-Webinar werden Methoden für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle wie Business Model Generation vorgestellt und Anwendungen aus der Praxis präsentiert. Hier lernen Sie, wie aus Ideen unternehmensweit marktrelevante Produkte und Services werden. Behandelt wurden: Innovation finden: Zufall oder Planung? Digitale Geschäftsmodelle –…

Weiterlesen