Content-Strategie und Systeme

Die Lösung für höhere Verkaufszahlen liegt nicht mehr darin, Nutzer offensiv mit Werbung zu bespielen und unzählige CTA’s zu positionieren. Heutzutage werden Produkte oder Dienstleistungen verkauft, in dem man Inhalte um diese aufbaut und dem Kunden somit einen Mehrwert liefert. Eben genau den, nachdem sie suchen. Außerdem wird so das nötige Vertrauen zum Kunden nachhaltig geschaffen.

Wenn es um Ihre Content-Strategie geht, sei es um potenzielle Kunden zu gewinnen, mehr Umsatz zu erzielen oder Aufrufe zu erhalten, benötigen Sie einen strukturierten Content-first Ansatz. Denn nur so können Sie effektiv ihre Marketingkanäle bespielen. Und dazu brauchen Sie die passenden Systeme, die Ihre Prozesse optimal unterstützen.

Beschreibung des Webinars

CMS und Redaktionssysteme bilden den Kern der Prozesse und Datenstrukturen aller Content-Strategien. Mit dem Wachstum der Publikationskanäle nehmen die Anforderungen an diese Kernsysteme immer weiter zu. Welche Optionen sind denkbar, was leisten die Systeme und wie lassen sie sich sinnvoll auswählen und einführen?

Aus dem Inhalt:

  • CMS und Redaktionssysteme: systematischer Überblick
  • Anforderungsdefinition und Module
  • Lösungen und deren Bewertung
  • Kosten und Nutzen
  • Praxistipps

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Termine

Der nächste Termin für diese Webinar findet am 07.12.2021 statt. Wir beginnen und um 10:00 Uhr und enden um ca. 11:00 Uhr, sodass noch Zeit für Fragen bleibt. Wenn Sie Fragen vorab haben, melden Sie sich gerne bei uns unter info@argestes.de. Außerdem passen wir nach Absprache Webinare genauestens auf Ihr Unternehmen mit Ihren Zielen und Anforderungen an.

Zielgruppe

Content-Strategien und besonders IT-Systemauswahlen werden branchenübergreifend angewendet. Dieses Webinar richtet sich an alle Unternehmen, die mehrere Kanäle mit Content bespielen. Die Branche ist dabei nicht entscheidend. Wir blicken allerdings auf jahrelange Content-Strategieentwicklung für Medien- und Verlagsbranche (Zeitungsverlage, Zeitschriftenverlage, Fachverlage), aber auch für Agenturen und Corporate Publisher, zurück und unterstützen Sie gerne mit unserer Kompetenz.

Beitrag teilen: