Organisationsentwicklung


Veränderungen aktiv gestalten

Die Herausforderungen

In dynamischen Märkten muss sich die Organisation stets auf Basis des ihr zugrunde liegenden „mentalen“ Modells zielgerichtet weiterentwickeln. Die Haltungen, Einstellungen und Meinungen aller müssen dafür im Sinn der Ziele zusammenwirken. Das braucht innere Erkenntnis, die nicht verordnet werden kann sondern intern entstehen muss. Ein „ganzheitlicher“ Ansatz, der alle Perspektiven berücksichtigt, ist dafür zwingend erforderlich.

Unsere Vorgehensweise

Für die gezielte Weiterentwicklung von Strukturen und Organisationen nutzen wir ein erprobtes Vorgehen. Die Methoden sind in jedem Fall unterschiedlich und immer abhängig von Ausganglage, Rahmen und Zielsetzung. Für eine gute Entwicklung setzen wir grundsätzlich folgendes Vorgehen ein:

1. Auftrag und Zielsetzung

Wir ergründen gemeinsam, wohin sich Ihre Organisation entwicklen soll – und warum. Wir wissen nach der Auftragsklärung, welche Wege machbar sind und welche nicht. Wir klären das Ziel auf allen Ebenen des Unternehmens, um ein stimmiges Gesamtbild der angestrebten Entwicklung zu zeichnen und die Ziele möglichst prägnant zu definieren.

2. Analyse der Organisation

Wo stehen die Beteiligten Ihrer Organisation wirklich? Schon hier muss Klarheit über Ist-Situation und Soll-Zustand entstehen. Erstaunlich – aber nachvollziehbar – ist schon meist, dass sich in einer Organisation bereits an dieser Stelle die Sichtweisen unterscheiden. Wir sorgen mit unseren Analysen für eine gemeinsame Sicht und bringen eine neutrale Meinung ein. Auf Zahlen, Daten und Fakten beruhend sowie Motivation und Teamgeist berücksichtigend.

4. Organisationsdesign

Wir entwicklen aus den Anforderungen klare Verantwortlichkeiten und Strukturen einer effizienten Zusammenarbeit. Wir klären Schnittstellen, Reibungspunkte und sorgen für eine gemeinsame Vision effizienter und motivierender Teams. Um die Komplexität der Anforderungen abbilden zu können und die Akzeptanz aller Beteiligten zu sichern.

5. Umsetzung und Verankerung

In dieser Phase geht das darum, das neue Design in der Praxis zu etablieren, zu erleben und weiter zu optimieren. In dieser Phase werden in Teilprojekten Ergebnisse bewertet und gezielt verbessert. Neben Workshops stehen wir Ihnen in Form von situationsgerechten virtuellen Online-Coachings zur Verfügung. So verbreitert sich das Wissen und die Selbstverantwortung der Beteiligten.

6. Review und Optimierung

Die Ergebnisse einer Umsetzung müssen Sie regelmäßig überprüfen und an die Veränderungen der Umwelt und des Marktes anpassen. Das mag mühsam sein, aber nur so setzen Sie  das Wissen und die Erfahrung der gesamten Beteiligten sinnvoll in eine fortlaufende Optimierung mit hoher Eigenmotivation um.

Nutzen Sie unsere Expertise und Erfahrung

Wir helfen Ihnen umfassend, sich auf die Anforderungen der Märkte und Rahmenbedingungen von morgen auszurichten. Punktgenau und immer zielfokussiert. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. Unsere Methoden und Instrumente erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. In den folgenden Beiträgen finden Sie einige ausgewählte Konzepte und Erfahrungen aus unserer Praxis.